Quelle: www.photocase.de
Vorträge für Gewerbetreibende und Unternehmen

Sie planen eine Veranstaltung für Gewerbetreibende oder leitende Mitarbeiter in kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs)? Wir bieten Ihnen dazu Vorträge zu den folgenden rechtlichen Themen an:

Rechtliche Rahmenbedingungen für Marketing und Vertrieb

Ganz gleich, ob Großkonzern oder Kleingewerbetreibender... jedes Unternehmen ist ständig auf der Suche nach neuen Kunden. Und alle sind bei ihren Kommunikationsmaßnahmen an die gleichen Gesetze und Vorschriften gebunden. Und da wettbewerbs- oder urheberrechtliche Verstöße mitunter sehr unangenehme Folgen haben können, sollten sich die für die Werbung und den Vertrieb verantwortlichen Mitarbeiter bereits bei vor der Planung ihrer nächsten Kommunikationsmaßnahmen über die rechtlichen Rahmenbedingungen genau informieren. [mehr Infos]

Service - Kundendienst - Gewährleistung

Kundenbindung ist ein wichtiger Erfolgsfaktor dauerhaft erfolgreicher Unternehmen. Aber die Treue jedes Kunden wird stets immer dann auf die Probe gestellt, wenn es um Reklamationen und Gewährleistungsprobleme handelt. Besonders kritisch wird es immer dann, wenn Unternehmen auf die Ansprüche der Kunden mit fragwürdigen rechtlichen Ansichten reagieren; und wenn erst mal die Anwälte schreiben, ist die Kundenbeziehung meist nicht mehr zu retten. Diese Schulung soll helfen Konflikte zwischen Unternehmen und Ihren Kunden zu vermeiden. [mehr Infos]

Effektives Forderungsmanagement

Kunden die nicht oder nicht rechtzeitig zahlen, Mahnungen, die ohne Reaktionen bleiben. Welche Firma kennt diese Probleme nicht? Forderungsausfälle können für Unternehmen und Gewerbetreibende schnell zu einem existenzbedrohenden Szenario werden. Im Rahmen dieser Schulung versuchen wir die wichtigsten Gläubiger-Probleme zu analysieren und Tipps zum effektiven Forderungsmanagement zu geben. [mehr Infos]


Die Referenten
Die Münchner Rechtsanwälte Stefan Obermeier und Markus Laymann können inzwischen auf eine mehrjährige Praxis als Referenten und Rechtsberater für Unternehmen und Organisationen zurückblicken.

RA Markus Laymann ist neben seiner Anwaltstätigkeit auch als Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens tätig. Er kennt daher neben den rechtlichen Anforderungen auch die konkreten Probleme in der täglichen Unternehmenspraxis aus eigener Erfahrung.

RA Stefan Obermeier betreibt als einen seiner Tätigkeitsschwerpunkte seiner Anwaltstätigkeit auch sehr effektiv das Forderungsmanagement und das Mahnwesen für verschiedene Unternehmen. Er kennt daher die damit verbundenen rechtlichen und tatsächlichen Probleme sehr genau.

Allgemeine Informationen
zu unseren Vorträgen bezüglich Referenten, Leistungen und Kosten erhalten Sie hier.

News

10.02.2006

Die Bandbreite unserer anwaltlichen Dienstleistungen im privaten und gewerblichen Bereich ist so vielschichtig wir die Probleme unserer Mandanten und so speziell wie deren individuelle Anforderungen. Hier nur ein paar Beispiele, die das Spektrum unserer Tätigkeit aufzeigen: